Sperrung der Gemeindestrasse zwischen der Gemeindegrenze zu Lohnstorf und der Liegenschaft Krummacker 10

Die Gemeindestrasse zwischen der Gemeindegrenze zu Lohnstorf und der Liegenschaft Krummacker 10 wird saniert.  Dieser Strassenabschnitt ist während der Zeit vom Montag, 21.  Oktober 2019 ab 06.00 Uhr bis Dienstag, 29. Oktober 2019 19.00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Eine Umleitung wird signalisiert. Die Zufahrt bis zur Liegenschaft Krummacker 10 ist über Burgiwil möglich.    

Wir danken für Ihr Verständnis.

Burgistein, 17. Oktober 2019

Die Tiefbaukommission




Lehrstellenplattform Gürbetal / Längenberg

Am 30. Oktober 2019 findet die zweite Lehrstellenplattform Gürbetal / Längenberg statt. Diese wird von der Gemeinde Riggisberg gemeinsam mit dem Gewerbeverein Riggisberg und Umgebung sowie den Gewerbevereinen Rüeggisberg und Toffen organisiert. Man will mit diesem Anlass den Arbeitgebenden die Möglichkeit bieten, sich in einer einfachen Art zu präsentieren und vorzustellen und den künftigen Lernenden damit eine breite Palette von Lehrstellen und beruflichen Möglichkeiten zeigen. Die Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klasse und deren Eltern der Schulen Riggisberg und Toffen werden zum Anlass eingeladen. Es haben sich über 30 Gewerbebetriebe angemeldet und es wird mit rund 190 Schülerinnen und Schülern plus rund 200 Eltern gerechnet, welche den Anlass besuchen werden.

Flyer Einladung Lehrstellenplattform



Ersatzwahlen ein Mitglied des Gemeinderates;
Wahl nach Artikel 32 des Reglements über die Urnenwahl 

Für den frei werdenden Gemeinderatssitz sind bis zum Ablauf der verlängerten Einreichungsfrist vom Montag, 16. September 2019 keine Wahlvorschläge eingegangen.

Der Gemeinderat ordnet deshalb auf dem 3. November 2019 die Urnenwahl für den vakanten Gemeinderatssitz nach Artikel 32 der Reglements über die Urnenwahl vom 13. Dezember 2014 an. Bei dieser Urnenwahl können die Wählerinnen und Wähler jede Stimmberechtigte oder jeden Stimmberechtigen wählen. Die Wahlverhandlung wird nach dem Mehrheitsverfahren nach Artikel 34 des Reglements über die Urnenwahl durchgeführt.

Erreicht keine der von den Wählerinnen und Wähler notierten stimmberechtigten Personen das absolute Mehr, findet ein zweiter Wahlgang statt. Im zweiten Wahlgang ist die stimmberechtigte Person gewählt, welche die meisten Stimmen erhält.

Burgistein, 16. September 2019

Der Gemeinderat




Mitteilung des Gemeinderats

Liebe Burgisteinerinnen
Liebe Burgisteiner

Der Gemeinderat hat anlässlich seiner Sitzung vom 16. September 2019 zur Kenntnis nehmen müssen, dass bis zum Ablauf der verlängerten Eingabefrist am 16. September 2019 keine Wahlvorschläge für den frei werdenden Gemeinderatssitz eingegangen sind.

Der Gemeinderat ordnet deshalb auf dem 3. November 2019 die Urnenwahl für den vakanten Gemeinderatssitz nach Artikel 32 der Reglements über die Urnenwahl vom 13. Dezember 2014 an. Bei dieser Urnenwahl werden die Wählerinnen und Wähler jede Stimmberechtigte oder jeden Stimmberechtigen wählen können. Die Wahlverhandlung wird nach dem Mehrheitsverfahren durch-geführt.

Diese Anordnung des Gemeinderates wird am 25. September 2019 im Amtsanzeiger publiziert. Den in Gemeindeangelegenheiten Stimm- und Wahlberechtigten werden die Wahlunterlagen rechtzeitig zugestellt.

Burgistein, 16. September 2019




Mitteilung aus dem Gemeinderat
Kurt Urfer ist der neue Gemeindepräsident

Der Gemeinderat hat anlässlich seiner Sitzung vom 2. September 2019 mit Freude zur Kenntnis genommen, dass bis zum Anmeldeschluss ein gültiger Wahlvorschlag für das Gemeindepräsidium eingegangen ist. Die Schweizerische Volkspartei hat den parteilosen

Kurt Urfer, Weidligraben 157 a, 3664 Burgistein

als Gemeinderatskandidaten portiert. Da keine weiteren Wahlvorschläge eingegangen sind, hat der Gemeinderat den Vorgeschlagenen in stiller Wahl zum Gemeindepräsidenten mit Amtsantritt am 1. Januar 2020 als gewählt erklärt.

Die Gemeinderatskollegen gratulieren Herrn Kurt Urfer und freuen sich auf die kollegiale und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem neuen Ratspräsidenten.

Gleichentags hat der Gemeinderat zur Kenntnis nehmen müssen, dass keine Wahlvorschläge für den am 1. Oktober 2019 frei werdenden Gemeinderatssitz eingegangen sind. Er hat eine Nachfrist zum Einreichen von Wahlvorschlägen bis zum 16. September 2019 mittags angesetzt.

Näheres dazu erfahren Sie über die Publikation im Amtsanzeiger vom 5. September 2019.

Gemeinderat Burgistein




Gantrisch Trail 27. Oktober 2019